Topseller
Juliane Eller JuWel Riesling Gutswein trocken Juliane Eller JuWel Riesling Gutswein trocken
Inhalt 0.75 Liter (13,20 € * / 1 Liter)
9,90 € *

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

Juliane Eller JuWel Weißburgunder Gutswein trocken Juliane Eller JuWel Weißburgunder Gutswein trocken
Inhalt 0.75 Liter (13,20 € * / 1 Liter)
9,90 € *

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

Juliane Eller JuWel Grauburgunder Gutswein trocken Juliane Eller JuWel Grauburgunder Gutswein trocken
Inhalt 0.75 Liter (13,20 € * / 1 Liter)
9,90 € *

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

Juliane Eller JuWel Silvaner Gutswein trocken Juliane Eller JuWel Silvaner Gutswein trocken
Inhalt 0.75 Liter (13,20 € * / 1 Liter)
9,90 € *

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

TIPP!
Juliane Eller JuWel Frühmesse Riesling Lagenwein trocken Juliane Eller JuWel Frühmesse Riesling...
Inhalt 0.75 Liter (26,53 € * / 1 Liter)
19,90 € *

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

III Freunde Grauburgunder trocken III Freunde Grauburgunder trocken
Inhalt 0.75 Liter (13,20 € * / 1 Liter)
9,90 € *

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

III Freunde Rosé trocken III Freunde Rosé trocken
Inhalt 0.75 Liter (13,20 € * / 1 Liter)
9,90 € *

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

Juliane Eller JuWel Probierpaket 'Crystallini' Juliane Eller JuWel Probierpaket 'Crystallini'
Inhalt 4.5 Liter (13,31 € * / 1 Liter)
59,90 € *

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
III Freunde Probierpaket 'Amici'
III Freunde Probierpaket 'Amici'
Drei Freunde und ein Motto …
Inhalt 4.5 Liter (13,31 € * / 1 Liter)
59,90 € *

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

Juliane Eller JuWel Probierpaket 'Crystallini'
Juliane Eller JuWel Probierpaket 'Crystallini'
Juliane Eller - der Shootingstar unter den deutschen Winzern
Inhalt 4.5 Liter (13,31 € * / 1 Liter)
59,90 € *

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

TIPP!
Juliane Eller JuWel Frühmesse Riesling Lagenwein trocken
Juliane Eller JuWel Frühmesse Riesling...
Dieser außergewöhnliche Riesling Lagenwein ist ein Genuss für alle Weinfreunde
Inhalt 0.75 Liter (26,53 € * / 1 Liter)
19,90 € *

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

Juliane Eller JuWel Weißburgunder Gutswein trocken
Juliane Eller JuWel Weißburgunder Gutswein trocken
Der optimale Spargelwein, dieser Weißburgunder verbindet frische Frucht und Würze
Inhalt 0.75 Liter (13,20 € * / 1 Liter)
9,90 € *

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

Juliane Eller JuWel Silvaner Gutswein trocken
Juliane Eller JuWel Silvaner Gutswein trocken
Ein facettenreicher Wein mit intensiver Würze und starkem Fruchtbouquet
Inhalt 0.75 Liter (13,20 € * / 1 Liter)
9,90 € *

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

Juliane Eller JuWel Riesling Gutswein trocken
Juliane Eller JuWel Riesling Gutswein trocken
Pfirsich und Limette im duftenden Riesling Gutswein
Inhalt 0.75 Liter (13,20 € * / 1 Liter)
9,90 € *

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

Juliane Eller JuWel Grauburgunder Gutswein trocken
Juliane Eller JuWel Grauburgunder Gutswein trocken
Ein cremiger Melonentraum
Inhalt 0.75 Liter (13,20 € * / 1 Liter)
9,90 € *

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

III Freunde Grauburgunder trocken
III Freunde Grauburgunder trocken
Drei Freunde Weißwein ist der fruchtige, süffige und wunderbare Grauburgunder für perfekte Abende mit Freunden.
Inhalt 0.75 Liter (13,20 € * / 1 Liter)
9,90 € *

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

III Freunde Rosé trocken
III Freunde Rosé trocken
Der Name ist Programm: Drei Freunde. Dieser Roséwein lädt ein, ihn mit Freunden zu genießen
Inhalt 0.75 Liter (13,20 € * / 1 Liter)
9,90 € *

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

Das rheinhessische Hügelland liegt links vom Rhein zwischen Morms, Mainz, Bingen und Alzey, wobei die Weinberge die Südhänge der leicht gewellten Landschaft einnehmen. Entlang der sogenannten Rheinfront von Worms bis Mainz erstrecken sich im auffallenden Rotliegenden Steillagen mit weltberühmten Namen. Eine Fülle von Funden weisen den Weinbau im 2. Jahrhundert unter der Römerherrschaft in diesem Gebiet nach. Der älteste schriftliche Nachweis des Weinbaus stammt aus dem Jahr 753. Auf Karl dem Großen gehen teilweise heute noch gültige Verordnungen über die Förderung des heimischen Weinbaus zurück. 

In weiter Runde umschließen und schützen Taunus, Soonwald und Donnersberg die hügelige Senke des Weinbaugebietes. Steillagen gibt es nur an der Rheinfront bei Nierstein, Nackenheim und Bingen. Im Hügelland können meist die nach Süden geneigten Hänge bewirschaftet werden. Das Mainzer Becken, einstmals eine Meeresbucht, weist im Tertiär abgelagerte Tone, Mergel und Kalksteine auf.

Die Weinarten sind je nach Rebsorte und Boden kräftig-kernig bis blumig, süffig, mild. Die den rheinhessischwn Weinen oft nachgesagte neutrale Art ist durch die starke Verbreitung von bukettreichen Neuzüchtungen weitgehend dem blumig-fruchtigen Weintyp gewichen. Die meistverbreiteste Rebsorte ist der Müller-Thurgau, gefolgt von Silvaner, Riesling und anderen Rebsorten, darunter viele Neuzüchtungen. Rotweine spielen eine untergeordnete Rolle, übergebietlich bekannt sind die Ingelheimer Spätburgunder. Der bäuerliche Gemischtbetrieb herrscht neben einer Anzahl größerer Weingüter vor. 

 

Das rheinhessische Hügelland liegt links vom Rhein zwischen Morms, Mainz, Bingen und Alzey, wobei die Weinberge die Südhänge der leicht gewellten Landschaft einnehmen. Entlang der sogenannten... mehr erfahren »
Fenster schließen

Das rheinhessische Hügelland liegt links vom Rhein zwischen Morms, Mainz, Bingen und Alzey, wobei die Weinberge die Südhänge der leicht gewellten Landschaft einnehmen. Entlang der sogenannten Rheinfront von Worms bis Mainz erstrecken sich im auffallenden Rotliegenden Steillagen mit weltberühmten Namen. Eine Fülle von Funden weisen den Weinbau im 2. Jahrhundert unter der Römerherrschaft in diesem Gebiet nach. Der älteste schriftliche Nachweis des Weinbaus stammt aus dem Jahr 753. Auf Karl dem Großen gehen teilweise heute noch gültige Verordnungen über die Förderung des heimischen Weinbaus zurück. 

In weiter Runde umschließen und schützen Taunus, Soonwald und Donnersberg die hügelige Senke des Weinbaugebietes. Steillagen gibt es nur an der Rheinfront bei Nierstein, Nackenheim und Bingen. Im Hügelland können meist die nach Süden geneigten Hänge bewirschaftet werden. Das Mainzer Becken, einstmals eine Meeresbucht, weist im Tertiär abgelagerte Tone, Mergel und Kalksteine auf.

Die Weinarten sind je nach Rebsorte und Boden kräftig-kernig bis blumig, süffig, mild. Die den rheinhessischwn Weinen oft nachgesagte neutrale Art ist durch die starke Verbreitung von bukettreichen Neuzüchtungen weitgehend dem blumig-fruchtigen Weintyp gewichen. Die meistverbreiteste Rebsorte ist der Müller-Thurgau, gefolgt von Silvaner, Riesling und anderen Rebsorten, darunter viele Neuzüchtungen. Rotweine spielen eine untergeordnete Rolle, übergebietlich bekannt sind die Ingelheimer Spätburgunder. Der bäuerliche Gemischtbetrieb herrscht neben einer Anzahl größerer Weingüter vor. 

 

Zuletzt angesehen