Topseller
St. Pauls St. Magdalener klassisch DOC St. Pauls St. Magdalener klassisch DOC
Inhalt 0.75 Liter (13,20 € * / 1 Liter)
9,90 € *

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

St. Pauls Lagrein DOC St. Pauls Lagrein DOC
Inhalt 0.75 Liter (17,20 € * / 1 Liter)
12,90 € *

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

St. Pauls Lagrein Riserva Passion DOC St. Pauls Lagrein Riserva Passion DOC
Inhalt 0.75 Liter (30,53 € * / 1 Liter)
22,90 € *

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
St. Pauls St. Magdalener klassisch DOC
St. Pauls St. Magdalener klassisch DOC
Der St. Pauls St. Magdalener klassisch ist ein stilvoller Rotwein, einer der bekanntesten Weine aus der Familie der Vernatschtrauben und ein typischer Südtiroler Rotwein.
Inhalt 0.75 Liter (13,20 € * / 1 Liter)
9,90 € *

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

St. Pauls Lagrein Riserva Passion DOC
St. Pauls Lagrein Riserva Passion DOC
Herausragender Lagrein - im Barrique gereift
Inhalt 0.75 Liter (30,53 € * / 1 Liter)
22,90 € *

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

St. Pauls Lagrein DOC
St. Pauls Lagrein DOC
Typischer Lagrein mit hervorragender Qualität
Inhalt 0.75 Liter (17,20 € * / 1 Liter)
12,90 € *

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

LagreinDer Lagrein gilt nicht nur als eine weltweit beliebte rote Rebsorte, er ist zudem äußerst selten.  Erwähnt wird diese Sorte erstmals 1318, kurioserweise allerdings als Weißweinsorte, deren Weine an Arme oder auch die Kirche verteilt wurden. Als Rotweinsorte findet sie tatsächlich erst 300 Jahre später, im Jahr 1526, Eingang in die Annalen. Bis heute bleibt ihr Wirkungskreis in erster Linie auf die beiden genannten Regionen beschränkt.

Der Lagrein hat eine sehr dunkle Farbe, die an Rubine erinnert. Er duftet nach Veilchen, Kirschen und Brombeeren. Man schmeckt Tannine und am Schluss erkennt man manchmal noch einen feinen Geschmack von Bitterschokolade. Man trinkt den Lagrein gerne zu Wild-, kräftigen Fleischgerichten und Braten. Auch Hartkäse wird zu dem vollmundigen Wein serviert.

 

Der Lagrein gilt nicht nur als eine weltweit beliebte rote Rebsorte, er ist zudem äußerst selten.  Erwähnt wird diese Sorte erstmals 1318, kurioserweise allerdings als Weißweinsorte, deren... mehr erfahren »
Fenster schließen

LagreinDer Lagrein gilt nicht nur als eine weltweit beliebte rote Rebsorte, er ist zudem äußerst selten.  Erwähnt wird diese Sorte erstmals 1318, kurioserweise allerdings als Weißweinsorte, deren Weine an Arme oder auch die Kirche verteilt wurden. Als Rotweinsorte findet sie tatsächlich erst 300 Jahre später, im Jahr 1526, Eingang in die Annalen. Bis heute bleibt ihr Wirkungskreis in erster Linie auf die beiden genannten Regionen beschränkt.

Der Lagrein hat eine sehr dunkle Farbe, die an Rubine erinnert. Er duftet nach Veilchen, Kirschen und Brombeeren. Man schmeckt Tannine und am Schluss erkennt man manchmal noch einen feinen Geschmack von Bitterschokolade. Man trinkt den Lagrein gerne zu Wild-, kräftigen Fleischgerichten und Braten. Auch Hartkäse wird zu dem vollmundigen Wein serviert.

 

Zuletzt angesehen