Topseller
TIPP!
NEU
Eisch SensisPlus Rotwein-Gläser Eisch SensisPlus Rotwein-Gläser
Inhalt 2 Stück (19,99 € * / 1 Stück)
ab 39,97 € *

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 2-4 Werktage

NEU
Eisch SensisPlus Champagner-Gläser Eisch SensisPlus Champagner-Gläser
Inhalt 2 Stück (19,99 € * / 1 Stück)
39,97 € *

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 2-4 Werktage

TIPP!
NEU
Eisch SensisPlus Weißwein-Gläser Eisch SensisPlus Weißwein-Gläser
Inhalt 2 Stück (19,25 € * / 1 Stück)
ab 38,50 € *

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 2-4 Werktage

NEU
Eisch SensisPlus Burgunder-Gläser Eisch SensisPlus Burgunder-Gläser
Inhalt 2 Stück (20,96 € * / 1 Stück)
41,92 € *

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 2-4 Werktage

NEU
Eisch SensisPlus Digestif-Gläser Eisch SensisPlus Digestif-Gläser
Inhalt 2 Stück (18,77 € * / 1 Stück)
37,53 € *

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 2-4 Werktage

NEU
Eisch SensisPlus Bordeaux-Gläser Eisch SensisPlus Bordeaux-Gläser
Inhalt 2 Stück (20,96 € * / 1 Stück)
41,92 € *

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 2-4 Werktage

Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
NEU
Eisch SensisPlus Digestif-Gläser
Eisch SensisPlus Digestif-Gläser
Zwei Digestif-Kristallgläser im Geschenkkarton
Inhalt 2 Stück (18,77 € * / 1 Stück)
37,53 € *

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 2-4 Werktage

TIPP!
NEU
Eisch SensisPlus Weißwein-Gläser
Eisch SensisPlus Weißwein-Gläser
Weißwein-Kristallgläser in Geschenkkarton/-röhre
Inhalt 2 Stück (19,25 € * / 1 Stück)
ab 38,50 € *

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 2-4 Werktage

TIPP!
NEU
Eisch SensisPlus Rotwein-Gläser
Eisch SensisPlus Rotwein-Gläser
Rotwein-Kristallgläser im Geschenkkarton
Inhalt 2 Stück (19,99 € * / 1 Stück)
ab 39,97 € *

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 2-4 Werktage

NEU
Eisch SensisPlus Champagner-Gläser
Eisch SensisPlus Champagner-Gläser
Zwei Champagner-Kristallgläser im Geschenkkarton
Inhalt 2 Stück (19,99 € * / 1 Stück)
39,97 € *

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 2-4 Werktage

NEU
Eisch SensisPlus Burgunder-Gläser
Eisch SensisPlus Burgunder-Gläser
Zwei Burgunder-Kristallgläser im Geschenkkarton
Inhalt 2 Stück (20,96 € * / 1 Stück)
41,92 € *

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 2-4 Werktage

NEU
Eisch SensisPlus Bordeaux-Gläser
Eisch SensisPlus Bordeaux-Gläser
Zwei Bordeaux-Kristallgläser im Geschenkkarton
Inhalt 2 Stück (20,96 € * / 1 Stück)
41,92 € *

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 2-4 Werktage

Die Eisch-Kristallgläser der SensisPlus-Klasse eignen sich perfekt für Weinproben, Degustation und Verkostung von Weinen. Sie entwickeln eine ganz besondere Aromen-Vielfalt, mit der man in komplett neue Geschmackswelten eintaucht. Die innovative Verarbeitung entfaltet Weinaromen auf eine völlig unerahnte Art und Weise. Die Gläser der Sky-Kollektion bringen vielfältige und ganz neue Geschmacksnuancen. Die Gläser zeichnen sich einerseits aus durch eine angenehme Leichtigkeit und andererseits eine hohe Bruchsicherheit.

Interessiert an einem Weinglas-Tasting mit SensisPlus?

Passend zu unseren Live-Tastings bekommt ihr jetzt Verkostungs- und Degustationsgläser von Eisch in unserem Online-Shop. Diese Kristallgläser eignen sich perfekt zur Verkostung von Weinen, Whiskys und Säften. Das Motto von Eisch sagt: "Wenn das Glas vom Wein erzählt". Mittels den SensisPlus Kristallgläsern wird jede Degustation zum echten Genusserlebnis. Mit SensisPlus entwickelt jeder Wein seine vollen Komplexität und die Geschmacksaromen kommen weitaus optimaler zur Geltung und schöpfen ihr volles Potenzial aus.

Diese Degustations- und Tasting-Gläser wurden weltweit ausgezeichnet und werden von internationalen Weinprofis und Weinliebhabern geschätzt. Erlebt die Aromendichte im SensisPlus-Kristallglas selbst und macht ein Vergleichstasting mit einem von euch üblicherweise verwendeten Weinglas. Wir laden euch gerne zu einem Vergleichstasting ein, bei dem ihr den gleichen Wein einerseits aus einem SensisPlus-Tastingglas trinkt und andererseits aus einem handelsüblichen Vergleichsglas probiert.

Eisch-Unity-Kollektion-SensisPlus

Top10 Tipps zur Weinprobe zuhause

Habt ihr schon einmal darüber nachgedacht selbst eine Weinprobe/-verkostung zuhause zu veranstalten. Die Eisch Degustationsgläser helfen euch auf dem Weg zu mehr Genuß. Jedoch gibt es so viel Wissenswertes über Wein zu lernen, der Einstieg in die Wunderwelt des Weins und die Entdeckung von neuen Geschmacksnuancen ist kompliziert. Ein deutsches Sprichwort besagt jedoch "Probieren geht über Studieren!" bzw. lustiger klingt es auf englisch "The proof is in the pudding!".

  1. Degustations-Tipp: Besorgt euch das Aromarad
    Wein trinken kann jeder, aber damit es zum Genuss wird, braucht man ein Grundgerüst an Worten und Fachbegriffen. Schon bei den Aromen gibt es eine wahre Vielfalt, nicht umsonsten konnten in Weinen bereits 1.000 verschiedene Aromen und Geschmacksrichtungen nachgewiesen werden.

  2. Degustations-Tipp: Kauft qualitativ hochwertigen Wein
    Wer hat nicht schon einmal im Supermarkt oder Discounter um die Ecke ins Weinregal gelangt. Sicherlich finden sich auch hier hervorragende Wein, aber jeder Wein kostet auch Geld, damit der Winzer ein hervorragendes Produkt anbieten kann. Richtig gute Weine beginnen ab ca. 10 € pro Flasche.

  3. Degustations-Tipp: Achtet auf die perfekte Trinktemperatur
    Nachdem klar ist welche Weine verkostet werden sollen, prüft wie die optimale Trinktemperatur sein soll. Rotwein trinkt man eher wärmer, wohingegen Weißwein eher kühl getrunken wird. Damit ihr die richtige Trinktemperatur habt, lohnt sich der kauf eines Weinthermometers.

  4. Degustations-Tipp: Stimmt die Reihenfolge der Weine ab
    Wer schon einmal auf einem Whisky-Tasting war, der kennt es, die Spirituosen werden in einer speziellen Reihenfolge verkostet. Beim Weintasting ist das auch nicht anders. Es empfiehlt sich so zu vorzugehen: von leicht zu schwer, von jung zu gereift bzw. von Tafelwein zu Qualitätswein.

  5. Degustations-Tipp: Prüft die "technische" Ausstattung
    Neben den Weinflaschen ist die technische Ausstattung für die Weinprobe wichtig. Nichts ist ärgerlicher, als wenn das passende Werkzeug fehlt. Für eine perfekte Degustation benötigt ihr zumindest folgende Utensilien, falls ihr diese nicht ohnehin schon habt: Kellnermesser, Weingläser, Dekanter, Thermometer, etc.

  6. Degustations-Tipp: Schafft ein optimales Wohlfühl-Ambiente
    Die Stimmung machts! Der Raum sollte möglichst taghell sein, der Tisch sauber und stilvoll gedeckt. Die Gläser und Dekanter müssen sauber sein.

  7. Degustations-Tipp: Holt euch kleine Snacks als Weinbegleiter
    Mit frischem Brot, leckeren Crossinis oder italienischem Salzgebäck, wie Focaccine oder Tarall, liegt man eigentlich immer richtig. Manche stehen als Finger-Food und Weinbegleiter auf (Frisch-)Käse oder sogar Schokolade. Alles ist erlaubt, solange man glücklich ist. Manche behaupten Essen beeinflusst den Geschmack, aber eine Verkostung gilt als Geschmackserlebnis für alle Sinne.

  8. Degustations-Tipp: Ladet ein paar gute Freunde ein
    In einer geselligen Runde macht eine Weinverkostung wesentlich mehr Spaß. Macht ein Fest oder eine Feier aus diesem Event. Beachtet aber, mit viel Wein sollte sich niemand mehr ans Steuer setzen, sondern stattdessen lieber übernachten.

  9. Degustations-Tipp: Lasst euch genug Zeit
    Ein Weinprobe muss man richtig zelebrieren. Große Weine benötigen bei der Herstellung ihre Zeit. Eine Verkostung ist kein 100m-Rennen, sondern vielmehr ein gemütlicher Spaziergang durch die Weinberge und das Weingut. Lasst euch Zeit, analysiert die Aromen und beschreibt was ihr schmeckt.

  10. Degustations-Tipp: Macht euch Verkostungsnotizen
    Legt Stifte und Zettel bereit, damit alle Weingenießer ihre Eindrücke und persönliche Bewertung festhalten können. Augen, Nase und Gaumen sind wichtig. Es geht um Aussehen und Farbe, Geruchsnoten-/Aromen und den Geschmack (Süße, Säure, Tannin, Körper und Komplexität). Eine Verkostungsnotiz-Zettel macht es leichter.
Die Eisch-Kristallgläser der SensisPlus-Klasse eignen sich perfekt für Weinproben, Degustation und Verkostung von Weinen. Sie entwickeln eine ganz besondere Aromen-Vielfalt, mit der man in... mehr erfahren »
Fenster schließen

Die Eisch-Kristallgläser der SensisPlus-Klasse eignen sich perfekt für Weinproben, Degustation und Verkostung von Weinen. Sie entwickeln eine ganz besondere Aromen-Vielfalt, mit der man in komplett neue Geschmackswelten eintaucht. Die innovative Verarbeitung entfaltet Weinaromen auf eine völlig unerahnte Art und Weise. Die Gläser der Sky-Kollektion bringen vielfältige und ganz neue Geschmacksnuancen. Die Gläser zeichnen sich einerseits aus durch eine angenehme Leichtigkeit und andererseits eine hohe Bruchsicherheit.

Interessiert an einem Weinglas-Tasting mit SensisPlus?

Passend zu unseren Live-Tastings bekommt ihr jetzt Verkostungs- und Degustationsgläser von Eisch in unserem Online-Shop. Diese Kristallgläser eignen sich perfekt zur Verkostung von Weinen, Whiskys und Säften. Das Motto von Eisch sagt: "Wenn das Glas vom Wein erzählt". Mittels den SensisPlus Kristallgläsern wird jede Degustation zum echten Genusserlebnis. Mit SensisPlus entwickelt jeder Wein seine vollen Komplexität und die Geschmacksaromen kommen weitaus optimaler zur Geltung und schöpfen ihr volles Potenzial aus.

Diese Degustations- und Tasting-Gläser wurden weltweit ausgezeichnet und werden von internationalen Weinprofis und Weinliebhabern geschätzt. Erlebt die Aromendichte im SensisPlus-Kristallglas selbst und macht ein Vergleichstasting mit einem von euch üblicherweise verwendeten Weinglas. Wir laden euch gerne zu einem Vergleichstasting ein, bei dem ihr den gleichen Wein einerseits aus einem SensisPlus-Tastingglas trinkt und andererseits aus einem handelsüblichen Vergleichsglas probiert.

Eisch-Unity-Kollektion-SensisPlus

Top10 Tipps zur Weinprobe zuhause

Habt ihr schon einmal darüber nachgedacht selbst eine Weinprobe/-verkostung zuhause zu veranstalten. Die Eisch Degustationsgläser helfen euch auf dem Weg zu mehr Genuß. Jedoch gibt es so viel Wissenswertes über Wein zu lernen, der Einstieg in die Wunderwelt des Weins und die Entdeckung von neuen Geschmacksnuancen ist kompliziert. Ein deutsches Sprichwort besagt jedoch "Probieren geht über Studieren!" bzw. lustiger klingt es auf englisch "The proof is in the pudding!".

  1. Degustations-Tipp: Besorgt euch das Aromarad
    Wein trinken kann jeder, aber damit es zum Genuss wird, braucht man ein Grundgerüst an Worten und Fachbegriffen. Schon bei den Aromen gibt es eine wahre Vielfalt, nicht umsonsten konnten in Weinen bereits 1.000 verschiedene Aromen und Geschmacksrichtungen nachgewiesen werden.

  2. Degustations-Tipp: Kauft qualitativ hochwertigen Wein
    Wer hat nicht schon einmal im Supermarkt oder Discounter um die Ecke ins Weinregal gelangt. Sicherlich finden sich auch hier hervorragende Wein, aber jeder Wein kostet auch Geld, damit der Winzer ein hervorragendes Produkt anbieten kann. Richtig gute Weine beginnen ab ca. 10 € pro Flasche.

  3. Degustations-Tipp: Achtet auf die perfekte Trinktemperatur
    Nachdem klar ist welche Weine verkostet werden sollen, prüft wie die optimale Trinktemperatur sein soll. Rotwein trinkt man eher wärmer, wohingegen Weißwein eher kühl getrunken wird. Damit ihr die richtige Trinktemperatur habt, lohnt sich der kauf eines Weinthermometers.

  4. Degustations-Tipp: Stimmt die Reihenfolge der Weine ab
    Wer schon einmal auf einem Whisky-Tasting war, der kennt es, die Spirituosen werden in einer speziellen Reihenfolge verkostet. Beim Weintasting ist das auch nicht anders. Es empfiehlt sich so zu vorzugehen: von leicht zu schwer, von jung zu gereift bzw. von Tafelwein zu Qualitätswein.

  5. Degustations-Tipp: Prüft die "technische" Ausstattung
    Neben den Weinflaschen ist die technische Ausstattung für die Weinprobe wichtig. Nichts ist ärgerlicher, als wenn das passende Werkzeug fehlt. Für eine perfekte Degustation benötigt ihr zumindest folgende Utensilien, falls ihr diese nicht ohnehin schon habt: Kellnermesser, Weingläser, Dekanter, Thermometer, etc.

  6. Degustations-Tipp: Schafft ein optimales Wohlfühl-Ambiente
    Die Stimmung machts! Der Raum sollte möglichst taghell sein, der Tisch sauber und stilvoll gedeckt. Die Gläser und Dekanter müssen sauber sein.

  7. Degustations-Tipp: Holt euch kleine Snacks als Weinbegleiter
    Mit frischem Brot, leckeren Crossinis oder italienischem Salzgebäck, wie Focaccine oder Tarall, liegt man eigentlich immer richtig. Manche stehen als Finger-Food und Weinbegleiter auf (Frisch-)Käse oder sogar Schokolade. Alles ist erlaubt, solange man glücklich ist. Manche behaupten Essen beeinflusst den Geschmack, aber eine Verkostung gilt als Geschmackserlebnis für alle Sinne.

  8. Degustations-Tipp: Ladet ein paar gute Freunde ein
    In einer geselligen Runde macht eine Weinverkostung wesentlich mehr Spaß. Macht ein Fest oder eine Feier aus diesem Event. Beachtet aber, mit viel Wein sollte sich niemand mehr ans Steuer setzen, sondern stattdessen lieber übernachten.

  9. Degustations-Tipp: Lasst euch genug Zeit
    Ein Weinprobe muss man richtig zelebrieren. Große Weine benötigen bei der Herstellung ihre Zeit. Eine Verkostung ist kein 100m-Rennen, sondern vielmehr ein gemütlicher Spaziergang durch die Weinberge und das Weingut. Lasst euch Zeit, analysiert die Aromen und beschreibt was ihr schmeckt.

  10. Degustations-Tipp: Macht euch Verkostungsnotizen
    Legt Stifte und Zettel bereit, damit alle Weingenießer ihre Eindrücke und persönliche Bewertung festhalten können. Augen, Nase und Gaumen sind wichtig. Es geht um Aussehen und Farbe, Geruchsnoten-/Aromen und den Geschmack (Süße, Säure, Tannin, Körper und Komplexität). Eine Verkostungsnotiz-Zettel macht es leichter.
Zuletzt angesehen