Warum Socken-Startup Weinbar eröffnet?

Warum Socken-Startup Weinbar eröffnet?

Socken, Boxershorts und Wein - finde den Fehler. Wie passt das Traubengetränk, dem schon die alten Römer frohlockten, in diese Reihe? Wenn man SNOCKS nachfragt, liegt der Zusammenhang auf der Hand. Mit dem eigenen Unternehmen haben sich die Gründer Johannes und Felix bereits einen großen Traum erfüllt. Jetzt steht der nächste Herzenswunsch der beiden an - ein eigenes Café inklusive Weinbar. Bei SNOCKS Coffee soll es natürlich auch ausgewählte Basic Produkte wie Socken oder Boxershorts zu kaufen geben, im Fokus soll jedoch ganz klar der Genuss stehen. Ebenfalls klar ist, dass die Eröffnung einer Weinbar für ein E-Commerce Startup eine große Herausforderung darstellt. Viele Beobachter trauen SNOCKS diesen Schritt nicht zu - deshalb haben wir das ambitionierte Unterfangen in diesem Beitrag näher beleuchtet.

SNOCKS Coffee beim Weingut


Bild: Die Gründer von SNOCKS zu Besuch beim Weingut

Wieso ausgerechnet Wein und Kaffee?

Onlinehandel hat wenig bis gar nichts mit Gastronomie zu tun. Wie kommt ein E-Commerce Startup also auf die Idee, ein Café mit Weinbar zu eröffnen? Ganz einfach - Leidenschaft. Wichtige Voraussetzung für ein erfolgreiches Handelsunternehmen ist die leidenschaftliche Liebe zu den Kunden und eigenen Produkten. Diese Faktoren sind definitiv auch Bestandteile des Erfolgsrezepts von SNOCKS. Was mit dem Verkauf von Sneaker Socken über Amazon beginnt, ist heute ein erfolgreiches Startup mit über dreißig Festangestellten. SNOCKS liebt die eigenen Produkte und ist geradezu besessen mit aktuellen und potenziellen Kunden. Diese Eigenschaften lassen sich ziemlich gut auf ein Gastronomiegewerbe übertragen. Jetzt kommen die Produkte ins Spiel. Gastronomen haben heutzutage quasi unbegrenzte Möglichkeiten, welche Speisen und Getränke sie anbieten möchten. Wie bei vielen Unternehmen ist Kaffee bei SNOCKS fester Bestandteil und wichtige Grundlage eines jeden Arbeitstags. Dabei begnügt sich das wachsende Team keineswegs mit Filterkaffee. In der Küche des Mannheimer Büros thront deshalb eine hochwertige Siebträgermaschine, die Mitarbeiter täglich mit leckerem Espresso und Cappuccino verwöhnt. Durch das Koffein befeuert stürzt sich Team SNOCKS in die Arbeit, ihr Eifer wird regelmäßig belohnt. 2019 gewinnt das Mannheimer Startup beispielsweise den Amazon Verkaufspartner Award. Und wie feiert man einen solchen Erfolg? Natürlich mit gutem Wein! Durch ihren Standort in Mannheim hat es SNOCKS nicht weit in eine der bekanntesten und beliebtesten Weinregionen Deutschlands. Viele Mitarbeiter des jungen Unternehmens sind in der benachbarten Pfalz aufgewachsen und leben teilweise noch heute dort, Wein ist für sie seit Jugendtagen fester Bestandteil ihres Lebens. Im Herbst 2019 verbringen einige Mitarbeiter darüber hinaus einige Wochen in Südafrika. Beeindruckt und inspiriert von der dortigen Weinkultur konkretisieren Johannes und Felix ihren Plan der eigenen Gastronomie, fortan ist Wein fester Bestandteil des Plans.

SNOCKS Coffee Weinprobe


Bild: SNOCKS Weinprobe mit leckeren Weinen in guten Gläsern

Wann eröffnet die SNOCKS Weinbar in Mannheim?

Den Traum vom eigenen Cafe oder der eigenen Weinbar haben sicher viele Menschen, doch wie steht es um die Umsetzung? Wer SNOCKS kennt, der weiß, dass das Team alles für die Realisierung ihrer Träumen gibt. Deshalb arbeitet man im Mannheimer Büro bereits akribisch auf die Eröffnung von SNOCKS Coffee hin. Um das ambitionierte Projekt fachmännisch anzugehen, hat sich das Startup mit Philipp Günther einen erfahrenen Gastronom ins Team geholt. Dieser wird die strategische Planung sowie das Tagesgeschäft des Cafes federführend in die Hand nehmen. Dazu gehört es auch, das Angebot an Weinen zusammenzustellen. Zu diesem Zweck besucht Philipp aktuell verschiedene Weingüter in ganz Deutschland, um Gästen von SNOCKS Coffee schon bald eine ausgefallene Auswahl an Wein bieten zu können. Wie genau diese aussehen wird und welche Weingüter darin eine Rolle spielen, bleibt derzeit noch geheim. Schon jetzt gibt es allerdings eine Website für das Cafe, die von fleißigen Schreiberlingen mit Beiträgen über Wein, Winzer und Kaffee gefüllt wird. Diese Inhalte sowie der Social Media Auftritt von SNOCKS Coffee weckt definitiv die Neugier der Follower und macht Lust auf den ersten Besuch in der Weinbar. Dort erfahrt ihr außerdem schon bald, wann und wo SNOCKS Coffee die Türen öffnen wird. Wer weiß, vielleicht gibt es dann auch eine Weinprobe mit winetory.net? Wir sehen uns dort.

SNOCKS Coffee

Hinterlasse einen Kommentar

Bitte beachten Sie, dass Kommentare vor der Veröffentlichung freigegeben werden müssen