Glühwein selber machen - das Rezept

Passend zur Weihnachtszeit darf natürlich nicht der Glühwein fehlen. Wie auch du aus Wein mit nur ein paar Zutaten deine eigene Feuerzangenbowle herstellst, erklären wir dir hier.

Für das Grundrezept benötigst du: (für ca. 10 Tassen Glühwein)

  • 2 Liter Rotwein oder Weißwein
  • 1 Liter Wasser
  • 20 Nelken
  • 4 Zimtstangen
  • Zucker
  • 2 Orangen

Für die Zubereitung werden die Orangen in Scheiben geschnitten und anschließend mit Wein, Wasser, Nelken, Zimtstangen und Zucker in einem Topf aufgekocht. Für einen intensiveren Geschmack empfehlen wir, den Glühwein noch etwas ziehen zu lassen. Die Wassermenge darf gerne variiert werden. Es kommt darauf an, wie stark man den Glühwein haben möchte.

Wichtig: Der Glühwein darf max. bei 80 Grad Celsius erhitzt werden. Ansonsten verdampft der Alkohol und die Gewürze beeinträchtigen den Geschmack erheblich.

Weitere Zutaten, die oft im Zusammenhang mit Glühwein verwendet wird, sind Sternanis und Zitronenschalen.

Glühwein direkt vom Winzer

Eine leckere und praktische Alternative zur eigenen Herstellung von Glühwein ist der fertig abgeschmeckte Glühwein direkt vom Winzer. Beim Glühweintasting mit Sommelier Andra haben wir handelsüblichen Glühwein mit dem Glühwein direkt vom Winzerhof verglichen. Schau dir jetzt das Kurzvideo an und erfahre mehr zu den Unterschieden und Vorteilen des Winzerglühweins.

Das Weingut Dettweiler aus Wintersheim in Rheinhessen produziert aus der Rebsorte Weißburgunder Glühwein nach einem traditionellen Rezept. Diesen besonderen Glühwein gibt es exklusiv nur bei Winetory.net in den Wintermonaten vor Weihnachten in der 3 Liter Bag-in-Box Verpackung. Ab Oktober kann man den Glühwein vorbestellen, damit man ab November bis Dezember bei gemütlichen Abenden dieses leckere Getränk geniessen kann. Seit der Saison im Jahr 2020 wird 1 Euro je verkaufter Box an die Kinderkrebshilfe gespendet.

Schon vor einigen Jahren kam Michael, einer der Gründer von Winetory.net, auf den Geschmack dieses Glühweins. Beim Besuch des Weingutes vor Weihnachten bekam er vom Winzer Werner Dettweiler eine größere Menge Glühwein zum Probieren mit auf den Weg. Zurück in heimischen Gefilden kam der Glühwein beim Glühweinabend im Freundeskreis so gut an, dass Michael beschloss diesen Glühwein über den Winetory.net Shop für Käufer mit gehobenen Ansprüchen verfügbar zu machen. Dieser Glühwein setzt sich klar ab von dem Billigangeboten aus dem Discounter und dem Supermarkt.

Der Glühwein überzeugt mit weniger Zucker, einer ausgewogenen Geschmack und einem sehr angenehmen Trinkerlebnis. Und durch die Vakuumverpackung kann der Glühwein über eine längere Zeit ganz in Ruhe getrunken werden. Genuss pur, wie man das in der Adventszeit gerne hat.


Hinterlasse einen Kommentar

Bitte beachten Sie, dass Kommentare vor der Veröffentlichung freigegeben werden müssen